Du befindest Dich hier: Care Student Krankenversicherung > Studenten > Vorkurs

Vorbereitungskurs an der Uni

Viele Universitäten bieten als Vorbereitung auf den Einstieg ins Studium ein großes Vorkursprogramm für Studienanfänger an. Ziel der Vorkurse ist es, Studienanfänger beim Übergang von der Schule zur Universität zu helfen, bestehende Wissenslücken zu schließen und zwar bereits vor dem Studienbeginn. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihr neues Studienfach kennenzulernen. Außerdem trifft man dann schon einmal die künftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen.

Warum einen Vorbereitungskurs belegen?Warum einen Vorkurs belegen?

Care-Student Studium VorkursEinmal ist es interessant erste Eindrücke an der Universität zu sammeln. Bei den Vorkursen wird in Form von Vorlesungen oder Tutorien Schulstoff noch einmal kompakt aufgefrischt. Das, was man grundsätzlich wissen sollte, wird ergänzt. Der ganze Grundlagenstoff wird trainiert, so dass man fit ist für den Studiumbeginn.
Oft bieten die entsprechenden Fachschaften auch ein Rahmenprogramm, um den Einstieg zu erleichtern.

Vorkurs in MatheVorkurs in Mathe

Gerade die Mathe-Kenntnisse sind für Studienanfänger in naturwissenschaftlichen Fächern existentiell. Die Mathe-Kenntnisse aus der Schule sreichen da oft nicht aus. Je nach Studienfach werden Kurse mit unterschiedlichen Inhalten und Niveaus angeboten.

Vorkurs für InformatikVorkurs für Informatik

Vorkurs für InformatikWenn man Informatik studieren möchte, hat man entweder schon ein paar Programmier-Vorkenntnisse oder auch nicht. Auf jeden Fall sollte man diese in einem Vorkurs erweitern. Es gibt Unis, die einen Vorkurs in Informatik, oft in Zusammenarbeit mit den Fachschaften anbieten.

Ganz grob geht es dabei um Programmierprinzipien, die für alle Programmiersprachen gelten: Variablen, Verzweigungen, Arrays, Schleifen, Methoden, Objektorientierung. Diese werden am Beispiel einer Programmiersprache, z.B. Java, geübt.


Vorkurs in Deutsch als FremdspracheVorkurs in Deutsch als Fremdsprache

Es gibt viele Studierende, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Um für das Studium notwendige Fach-Deutschkenntnisse zu erlangen, bieten viele Universitäten Vorkurse an, die die entsprechenden fachsprachlichen Begriffe für unterschiedliche Studienfächer vermitteln.
Kostenlose Sprachkurse werden unter anderem hier angeboten:

Mehr zu kostenlosen Sprachkursen an Unis und Instituten, wie dem Goethe-Institut, aber auch dem Instituto Cervantes für Spanisch, oder der British Council für Englisch

Denk dran: Ist Deutsch für dich eine Fremdsprache, musst du an deutschen Unis ein bestimmtes Sprachniveau vorweisen, um studieren zu können. Dazu benötigst du das Deutsche Sprachdiplom der Kulturministerkonferenz (DSD) Stufe 2. Mehr zu Sprachtests

Sommerkurs

Du studierst oder bist Doktorand in Deutschland? In einem Sommerkurs kannst du die Sprache, Kultur und nette Leute kennenlernen

Stipendium

Du fragst dich, wie du dein Studium finanzieren sollst? Wir haben ein paar hilfreiche Tipps, wie du dich finanziell absicherst

Sprachkurs

A propos Sprachkenntnisse: Hast du schon mal über einen Sprachkurs nachgedacht?

International Offices

Wenn du fragen über Auslandssemester, Einschreibung, oder nötige Sprachzertifikate hast, können dir IOs weiterhelfen.

TOP-Thema:
Krankenversicherung für Studenten

Wahrscheinlich hast du dich bisher wenig mit dem Thema Krankenversicherung auseinandergesetzt. Kein Problem! Wir haben wichtige Informationen für dich zusammengestellt, z.B. wann du eine Auslandskrankenversicherung benötigst.


Studentenversicherung ProduktfinderFinde die passende Krankenversicherung für Studenten, Sprachschüler...


Wo kommst du her? Wo willst du hin? Für wie lange? Du machst was? Wie alt bist du?
Wo kommst du her?
Wo willst du hin?
Für wie lange?
Du machst was?
Wie alt bist du?