Du befindest Dich hier: Care Student Krankenversicherung > Leben, Lernen, Studieren in Deutschland > Nach der Schule > Studienkolleg
Nach der Schule Studienkolleg in Deutschland

Studienkolleg zwischen Schule und Uni

Studienkolleg Deutschland

Wenn du aus dem Ausland fürs Studium nach Deutschland kommst, kann es sein, dass du dich nicht direkt bei einer Uni oder Fachhochschule (FH) einschreiben kannst, sondern zuerst ein Studienkolleg besuchen musst. Das ist das Bindeglied zwischen deiner Schule im Ausland und der Uni in Deutschland. Wir haben dir hier ein paar erste Informationen zum Studienkolleg zusammengestellt.


Wann muss ich ein Studienkolleg besuchen?Wann muss ich ein Studienkolleg besuchen?

Du musst immer dann ein Studienkolleg besuchen, wenn der Schulabschluss aus deinem Heimatland nicht mit dem deutschen „Abitur“ gleichzusetzen ist. Das deutsche „Abitur“ ist der Abschluss, mit dem du ein Studium an einer Uni oder FH in Deutschland beginnen kannst. Falls dein Schulabschluss ausreicht, um ein Studium in Deutschland zu beginnen, geht’s für dich direkt an die Uni. Falls nicht, musst du ein Studienkolleg besuchen. Auf den Seiten der Kultusministerkonferenz erfährst du, ob dein Abschluss zum Studium in Deutschland anerkannt wird.

Welche Studienkollegs gibt es?Welche Studienkollegs gibt es?

Man unterscheidet zwischen staatlichen und privaten Studienkollegs. Staatliche Studienkollegs sind meistens an der Uni oder FH der jeweiligen Stadt angesiedelt. Sie kosten in der Regel nichts. Lediglich der Semesterbeitrag, den in Deutschland jeder Student bezahlen muss, wird an staatlichen Studienkollegs erhoben. An privaten Studienkollegs kostet die Ausbildung in der Regel etwas. Außerdem gibt es einen Unterschied zwischen Universitäts- und Fachhochschulkollegs. Wenn du ein Universitätskolleg erfolgreich abgeschlossen hast, kannst du an Unis und FHs studieren. Der erfolgreiche Besuch eines Fachhochschulkollegs berechtigt hingegen nur zu einem Studium an der FH.


Was lerne ich an einem Studienkolleg?Was lerne ich an einem Studienkolleg?

Welche Studienkollegs gibt es?

Das Studienkolleg ist das Bindeglied zwischen Schule im Ausland und Uni in Deutschland und dauert in der Regel zwei Semester, also ein Jahr. Hier verbesserst du dein Deutsch. Außerdem wirst du auch fachlich auf dein zukünftiges Studium vorbereitet. Die Wahl deines zukünftigen Studienfachs ist entscheidend für die Wahl deines Kurses am Studienkolleg (folgende Liste gilt für Universitätskollegs):

  • M-Kurs: Medizin, Biologie, Pharmazie
  • T-Kurs: Mathematik, Naturwissenschaften, technische Studiengänge
  • W-Kurs: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • G-Kurs: Geisteswissenschaften und Germanistik
  • S-Kurs: Sprachen

Neben der deutschen Sprache und der fachlichen Inhalte erlernst du auch noch sogenannte Schlüsselqualifikationen, die du für das Studium in Deutschland brauchst: Wie analysiere ich Quellen und zitiere richtig? Welche Textformen gibt es und wie schreibe ich sie richtig? usw.


Welche Voraussetzungen muss ich für das Studienkolleg erfüllen?Welche Voraussetzungen muss ich für das Studienkolleg erfüllen?

Studienkollegs bieten keinen Deutschunterricht für Anfänger. Du musst das Sprachniveau B1 des europäischen Referenzrahmens nachweisen. Häufig werden auch noch weitere Voraussetzungen erwartet. Auch eine Aufnahmeprüfung ist für das Studienkolleg nötig. Die genauen Zugangsvoraussetzungen erfragst du am besten direkt beim Studienkolleg deiner Wahl.


Die FeststellungsprüfungDie Feststellungsprüfung

Nach einem Jahr Lernen am Studienkolleg ist es so weit: Die Feststellungsprüfung steht an. Hier wird geprüft, ob du nun nach dem Besuch des Studienkollegs die nötigen Voraussetzungen erfüllst, um in Deutschland ein Studium in der jeweiligen Fachrichtung beginnen zu können.

Krankenversicherung fürs StudienkollegKrankenversicherung fürs Studienkolleg

Krankenversicherung fürs Studienkolleg

Wenn du in Deutschland ein Studienkolleg besuchst, benötigst du zwingend eine Krankenversicherung. Unser Produkt Care College ist genau richtig für dich, wenn du ein Studienkolleg besuchst und schützt dich vor Kosten beim Arzt, im Krankenhaus und in der Apotheke. Wenn du mit dem Studienkolleg fertig bist und dein Studium beginnt, benötigst du entweder eine gesetzliche oder eine private Krankenversicherung. Wir bieten dir unsere private Krankenversicherung für Studenten Care Student oder die gesetzliche Krankenkasse DAK.

Care Student Newsletter

Du willst exklusive Informationen zum Leben, Lernen und Studieren in Deutschland und weltweit? Dann melde dich zu unserem Care Student Newsletter an!
Frau  Herr 


Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass der Betreiber des Care Student Portals, die Care Concept AG, mich per Newsletter regelmäßig über Informationen zum Thema Leben, Lernen, Studieren in Deutschland und weltweit informieren darf. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Weitere Hinweise zur Nutzung der Empfängerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung unter www.care-student.de/datenschutz.php


Studenten in Deutschland

Wenn du schon genau weißt, wo es beruflich später für dich hingehen soll, kannst du dich direkt ins Studium in Deutschland stürzen.

Au-pair

Was eignet sich besser, um in Deutschland die Kultur kennenzulernen, die deutsche Sprache zu lernen und das Land zu entdecken, als das Leben in einer Gastfamilie in Deutschland als Au-pair?

Work'n'Travel

Arbeitserfahrung sammeln und dabei gleichzeitig Sprachen und Deutschland kennenlernen? Das hört sich gut für dich an? Dann mach doch ein Work'n'Travel

Freiwilliges Soziales Jahr

Auf ein Studium hast du noch keine Lust und Au-Pair, oder Work'n'Travel ist dir zu langweilig?Dann mach doch ein FSJ

TOP-Thema:
Krankenversicherung für die Zeit nach der Schule

Um dich zum Thema Krankenversicherung leicht zu informieren, haben wir die wichtigsten Informationen für dich zusammengestellt, z.B. wann du eine Auslandskrankenversicherung benötigst und wie du dich im Studium in Deutschland versichern musst.


Studentenversicherung ProduktfinderFinde die passende Krankenversicherung für Studenten, Sprachschüler...


Wo kommst du her ? Wo willst du hin ? Für wie lange? Du machst was? Wie alt bist du?
Wo kommst du her?
Wo willst du hin?
Für wie lange?
Was machst du?
Wie alt bist du?